[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Forum Kreisliga-Peine.de • Thema anzeigen - Trainerkarussel
Aktuelle Zeit: Do 17. Okt 2019, 07:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 2 [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trainerkarussel
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2013, 15:49 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Wunschkandidat Suleyman Odabasi wird Spielertrainer

Fündig geworden bei der Trainersuche ist der frisch gebackene Fußball-Bezirksligist SV Bosporus Peine: Das sportliche Sagen in der neuen Saison hat Suleyman Odabasi, der zuletzt den SV Takva Peine in der Leistungsklasse coachte. „Schön, dass es uns gelungen ist, ihn als Trainer zu verpflichten, denn er war unser Wunschkandidat“, erklärt Bosporus-Obmann Tuncay Kaya.

Schließlich kenne er bereits alle Spieler, sagt Kaya. „Das ist ein großer Vorteil.“ Ebenfalls ein Pluspunkt sei, „dass er sehr viele Kontakte hat und somit auch in der Lage ist, neue Spieler zu uns zu holen“. Und auch von der Mentalität her passe Odabasi bestens zum SV Bosporus, betont Kaya. Ähnlich sieht das auch die Mannschaft. „Die Spieler haben die Nachricht, dass er bei uns Trainer wird, sehr positiv aufgenommen.“

Aber der 33-Jährige soll in der kommenden Saison nicht nur an der Seitenlinie stehen, „sondern auch spielen“, sagt Tuncay Kaya. Das werde ich auch tun, bestätigt Suleyman Odabasi, der seine neue Aufgabe als sehr interessant einstuft. Mitausschlaggebend für seine Entscheidung, Bosporus zu coachen, war auch der Aufstieg. „Denn die Bezirksliga mit den vielen Derbys ist enorm reizvoll“, erläutert Odabasi, dessen Kontrakt zunächst einmal auf ein Jahr befristet ist. Doch sein Vorhaben ist es, „dort über einen längeren Zeitraum zu arbeiten. Schließlich ist die Mannschaft noch jung, so dass man etwas aufbauen kann.“ Sein Ziel ist es, „dass wir uns längerfristig gesehen unter den ersten Fünf etablieren“, erklärt Suleyman Odabasi. „In der nächsten Saison allerdings geht es für uns nur darum, die Klasse zu halten.“
pet

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 18.06.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: Teut. Gr.Lafferde
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2013, 16:02 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Der langjährige Coach Ulrich Kropp gibt die Mannschaft ab. Übernehmen wird das Amt in Doppelfunktion: Marc Neubauer und Marco Schwalenberg

Quelle: "Fabo" 27.06.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: PSG Peine
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 09:28 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
20-Jähriger wird PSG-Herren-Trainer

Überraschend ihre Zusammenarbeit beendet haben Kreisliga-Absteiger PSG 04 Peine und Fußball-Trainer Gotthard Laube.

Der bisherige A-Jugend-Trainer Patrick Lieckfeldt wird das Team in der Leistungsklasse coachen und ist damit der jüngste Trainer der Liga, ist er doch gerade einmal 20 Jahre alt.
Nach seinem Einstieg im Dezember schaffte es auch Gotthard Laube nicht, Schlusslicht PSG 04 Peine noch vor dem Abstieg zu retten. Doch damit habe die Trennung zum 30. Juni nichts zu tun, versichert PSG-Fußball-Obmann Markus Krödel. Ganz im Gegenteil: Laube habe super Arbeit abgeliefert und zum Ende der Saison auch schon Jugendspieler in die Mannschaft eingebaut. Das Klima im Team habe sich verbessert. Doch bei den Planungen für die neue Spielzeit bekam Laube Bauchschmerzen. „Der Verein war leider nicht in der Lage, einen Großteil der Mannschaft zu halten. Einige Leistungsträger werden gehen. Ich habe keine Chance gesehen, dass wir eine vernünftige Mannschaft zusammenkriegen und sah keinen Sinn darin, dass man mich weiterbeschäftigt“, nennt Laube den Hauptgrund dafür, dass er sich mit dem Verein auf das Ende seiner Amtszeit einigte.

Deutlich optimistischer blickt Fußball-Obmann Krödel in die PSG-Zukunft. „Ich freue mich auf einen Generationswechsel. Wir müssen nun komplett auf die Jugend setzen. Wenn einige Spieler unserer A-Jugend gewechselt wären, hätte sogar das Szenario im Raum gestanden, keine Herren-Mannschaft mehr melden zu können“, erläutert Krödel. Doch das wurde verhindert. Um das Zusammenspiel zwischen Herren und A-Jugend weiter zu verbessern, habe sich die Fußball-Abteilung deshalb entschieden, A-Jugend-Trainer Patrick Lieckfeldt auch das Amt des Herren-Coaches zu übertragen. Bedenken, dass es dem 20-Jährigen, der als Spielertrainer agieren soll, an Respekt in der Mannschaft mangele, hat Krödel nicht: „Klar ist es ein Experiment. Aber ich sehe dem sehr positiv entgegen. Patrick hat mit der A-Jugend jüngst den Kreispokal gewonnen und die verbliebenen Herren-Spieler zähle ich eher zu den leichteren Charakteren.

Jetzt sind nur noch Leute dabei, die ein schwarz-gelbes Herz haben.“ Mindestens neun Spieler, die noch in der Kreisliga für die PSG aufliefen, werden den Verein verlassen, darunter Leistungsträger wie Ugur Demir (vermutlich Viktoria Ölsburg), Jerome Dießner (vermutlich Fortuna Oberg), Nuri Toprakli (vermutlich SpVgg Groß Bülten) oder Emrullah Kaya (noch unbekannt). Zehn Nachwuchsspieler sollen dafür regelmäßig sowohl in der A-Jugend als auch bei den Herren zum Einsatz kommen. Trotz des Umbaus traut Krödel den PSG-Jungspunden einiges zu. „Mich würde es nicht wundern, wenn wir in der Leistungsklasse sogar oben mitspielen.“cm

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 29.06.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: TSV Sierße/Wahle
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2013, 09:40 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Kleinschmidt coacht den TSV Sierße/Wahle

Der TSV Sierße/Wahle wird in der kommenden Saison wieder am Fußball-Spielbetrieb teilnehmen. Der Verein hat den 23-jährigen Dennis Kleinschmidt als Trainer verpflichtet. Zu ersten Trainingseinheiten für das Team der 2. Kreisklasse seien 18 Spieler gekommen, berichtet TSV-Pressewart Sven Richter.
Das erste Testspiel wird am Freitag, 5. Juli, um 18.30 Uhr gegen Denstorf angepfiffen.
rd

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 29.06.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: Germania Blumenhagen
BeitragVerfasst: Fr 5. Jul 2013, 19:31 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Trainingsauftakt bei Germania Blumenhagen

Die nach dem Rückzug der Kreisliga-Fußballer neu gegründete Mannschaft von Germania Blumenhagen startet am heutigen Freitag in die Vorbereitung auf die Saison in der 3.Kreisklasse.
Trainer ist der einstige Kreisliga-Torjäger Patrick Tschapke.

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 05.07.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: Tarnowski übernimmt Kreisligist Vöhrum
BeitragVerfasst: Sa 6. Jul 2013, 06:47 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Trainer Tarnowski übernimmt Kreisligist Vöhrum

Allen Gerüchten zum Trotz: Arminia Vöhrum wird auch in der bevorstehenden Saison in der Fußball-Kreisliga mitmischen. Nachdem Spielertrainer Jean-Marie Lohmann kurzfristig und für den Verein überraschend am Saisonende seinen Rücktritt erklärt hatte und einige Spieler die Arminia verließen, wurde über einen Rückzug spekuliert. „Der stand für uns aber nie zur Debatte“, betont Hans-Günther Tarnowski.
Der A-Jugend-Coach der Arminia wird nun auch die Herren-Mannschaft trainieren.

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 05.07.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: Reinecke übernimmt Oberg
BeitragVerfasst: Sa 6. Jul 2013, 06:52 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Reinecke will mit Oberg oben mitspielen

Mit einem neuen Trainer starten die Fußballer von Fortuna Oberg einen neuen Anlauf um den Aufstieg.
Klaus Reinecke hat das Amt bei den Fortunen, die als Dritter der 1.Kreisklasse Süd knapp am Aufstieg in die Leistungsklasse vorbeischrammten, übernommen.

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 05.07.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: Hans-Jürgen Simon übernimmt Dungelbeck
BeitragVerfasst: Sa 6. Jul 2013, 07:02 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Dungelbeck startet mit dem Training

Trainingsauftakt für alle Fußball-Herrenmannschaften des TSV „Eintracht“ Dungelbeck mit dem neuen Trainer Hans-Jürgen Simon ist am Donnerstag, 4. Juli, um 18.30 Uhr auf dem Dungelbecker Sportplatz.
Die Mannschaften des TSV spielen in der kommenden Saison in der Kreisliga und in der 2. Kreisklasse Nord.
rd

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 01.07.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: VfL Woltorf - Max Hilkens übernimmt nun auch die Herren
BeitragVerfasst: Sa 6. Jul 2013, 07:09 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Trainingsauftakt mit Max Hilkens

Beim VfL Woltorf ist am Mittwoch, 10. Juli, Trainingsauftakt für die Fußballer der ersten und zweiten Herrenmannschaft.
Der neue Coach Max Hilkens startet um 19 Uhr. Die Damenmannschaft des VfL beginnt am Donnerstag, 11. Juli, ebenfalls um 19 Uhr mit dem Training.
rd

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 03.07.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: TVJ Abbensen - Neuer Coach Daniel Grote
BeitragVerfasst: Sa 6. Jul 2013, 07:20 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Neuer Coach Grote startet mit Abbensen

Daniel Grote wird künftig die Herren-Fußballer des TVJ Abbensen trainieren. Für seinen Heimatverein spielt er auch noch in der Spielgemeinschaft der Alten Herren mit Vöhrum.
Zum Trainingsauftakt bittet er die Spieler am Dienstag, 9. Juli. Start ist um 19 Uhr. Die Spieler sollen auch Laufschuhe mitbringen. Gleich acht Neuzugänge hat die Mannschaft, die sich einen einstelligen Tabellenplatz in der 2.Kreisklasse Nord zum Ziel gesetzt hat.
rd

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 06.07.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: Schwicheldt: Klein nicht mehr Trainer bei Rot-Weiß
BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2013, 14:16 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Klein nicht mehr Trainer bei Rot-Weiß

Der Schwicheldter bat um die Vertragsauflösung.

Von Christian Brahmann

Schwicheldt. Karsten Klein ist nicht mehr Trainer beim Fußball-Kreisligisten Rot-Weiß Schwicheldt. Dies teilte der Fußball-Obmann der Rot-Weißen, Hans-Walter Reinecke mit.

Der Coach des aktuell Tabellenzwölften habe kurzfristig um ein Gespräch mit dem Schwicheldter Vorstand gebeten, in dem er aus persönlichen Gründen um die sofortige Auflösung seines noch laufenden Vertrages gebeten habe.

"Der TSV-Vorstand kam diesem Wunsch nach einem harmonischen Dialog nach", berichtete Reinecke. Da die TSV-Verantwortlichen von dem Schritt Kleins sehr überrascht waren, stellte sich ihnen die Frage, wie es mit der sportlichen Leitung beim Kreisligisten weitergeht.

"Bis auf weiteres fiel die Entscheidung auf Dominik Feer. Der Co-Trainer ist ab sofort mit der sportlichen Leitung beauftragt", erklärte Obmann Reinecke.

Quelle: Peiner Nachrichten - 12. September 2013 - Peiner Lokalsport


   
 
 Betreff des Beitrags: Düsterhöf nicht mehr Trainer in Edemissen
BeitragVerfasst: Do 19. Sep 2013, 15:42 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Düsterhöf nicht mehr Trainer in Edemissen

Reinhold Düsterhöf ist nicht mehr Trainer des Fußball-Kreisligisten TSV Edemissen.
„Die Chemie hat nicht mehr gestimmt“, begründete Düsterhöf die Trennung, die dem Vernehmen nach von Teilen der Mannschaft gewünscht wurde. „Ich bedaure diese Entwicklung sehr“, sagte Fußball-Obmann Tobias Sturm.

Bis auf weiteres werde Kapitän Sebastian Mass das Training leiten.

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 19.09.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: Bettmar: Heuer tritt zurück
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2013, 17:41 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Bettmar: Heuer tritt zurück

23 Gegentore in den vergangenen drei Spielen sind nicht spurlos an ihm vorbeigegangen:
Nach den jüngsten drei Klatschen in der 1. Fußball-Kreisklasse hat sich Andreas Heuer entschlossen, als Trainer des SV Bettmar zurückzutreten.

Der 38-Jährige hatte erst zu Saisonbeginn das Amt übernommen. „Wir haben zuletzt nicht gegen Übermannschaften gespielt und trotzdem hoch verloren. Da habe ich mir Gedanken gemacht. Die Mannschaft hat offenbar eine andere Einstellung zum Fußball als ich“, begründet Heuer seinen Entschluss. Private Gründe hätten seine Entscheidung zudem verstärkt.

Mit sechs Punkten nach neun Spielen belegt der SV Bettmar derzeit Rang 13 in der 1.Kreisklasse. „Dabei ist die Qualität in der Mannschaft viel größer – wenn alle mitziehen würden“, ist sich Heuer sicher. „Doch genau da ist ja eigentlich auch ein Trainer gefragt“, gibt SVB-Fußball-Obmann Henry Rettkowski zu bedenken.
Zuletzt hatten sich zwar die Spieler einstimmg für einen Verbleib des Trainers ausgesprochen, doch der entschied sich anders.

Nun sucht Bettmar einen Nachfolger. „Wir hatten das ja nicht geplant und schon jemanden in der Warteschleife“, sagt Rettkowski.
Interessierte können ihn unter Telefon 05302/4201 erreichen

Peiner Allgemeine Zeitung 27.09.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: Karsten Ahrens wird Trainer in Stederdorf
BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2013, 16:57 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Karsten Ahrens wird Trainer in Stederdorf

Fußball-Kreisklassist SSV Stederdorf ist bei der Suche nach einem Nachfolger für Bernd Jahs fündig geworden.

Alt-Herren-Spieler Karsten Ahrens hat sich bereit erklärt, das Trainer-Amt bis zur Winterpause zu übernehmen.
Heute tritt er mit seiner Mannschaft beim starken Aufsteiger in Wendeburg an.
TSV Wendeburg – SSV Stederdorf (heute, 19 Uhr)

Mit einer internen Lösung will der SSV nach dem Rücktritt von Bernd Jahs die Negativserie stoppen. „Wir müssen in Ruhe versuchen, die inzwischen verunsicherte Mannschaft wieder aufzubauen“, sagt Karsten „Charly“ Ahrens.

Der 45-Jährige, der auch in Stederdorf wohnt und für die Alten Herren des SSV in der Kreisliga stürmt, hat erst einmal bis zur Winterpause zugesagt. „Dann sehen wir weiter.“ Die derzeitige Talfahrt des SSV mit nur zwei Siegen aus zehn Spielen erklärt der neue Coach vor allem mit der Personallage. „Wir haben zu viele Langzeitverletzte und zu viele Schichtarbeiter“, erläutert der einstige Landesliga-Stürmer von Arminia Vöhrum.
So müsse der Kader derzeit regelmäßig mit Spielern der zweiten Mannschaft aufgefüllt werden.

Zuletzt gab es in Bortfeld eine 4:9-Packung. Beim starken Aufsteiger Wendeburg hofft Ahrens trotzdem auf ein erfolgreiches Debüt und erwartet von seinen Spielern einen starken kämpferischen Einsatz. „Der Rest wird dann hoffentlich schon werden.“
ma

Quelle: Peiner Allgemeine Zeitung 09.10.2013


   
 
 Betreff des Beitrags: Neues Trainergespann bei Bettmar
BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2013, 17:01 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2005, 19:49
Beiträge: 1389
Wohnort: Lengede
Der Fußball-Kreisklassisten SV Bettmar geht unter der Führung eines Trainergespanns in die kommenden Spiele.
Gerrit Klaproth und Michael Löckher übernehmen die Verantwortung beim Tabellendreizehnten.

Dies teilte Fußballobmann Henry Rettkowski und wünschte dem Duo viel Erfolg für die schwierige Aufgabe.
Vor zwei Wochen hatten sich der SV und Coach Andreas Heuer in beiderseitigem Einvernehmen getrennt.
rp

Quelle: Peiner Nachrichten - 9. Oktober 2013 - Peiner Lokalsport


   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
phpBB skin developed by: John Olson
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de